Anbieter nach Kriterien filtern:
Gut zu wissen

Worauf Sie bei der Auswahl eines Fotoservices achten sollten

Bei einem Fotoservice ist die Qualität der Abzüge und ein guter Preis für die meisten das wichtigste Kriterium. Damit ein Unternehmen zum Lieblingsdienstleister wird, sind aber auch einige weitere Punkte wichtig. Wir geben Ihnen einen Überblick, worauf Sie achten sollten.   >> weiterlesen ...


Die wichtigsten Optionen bei der Bestellung von Abzügen

Bei der Bestellung von Abzügen müssen Sie bei den meisten Anbietern eine Reihe von Entscheidungen treffen. Neben offensichtlichen wie der Größe müssen oft auch zunächst verwirrende Optionen wie etwa zum Beschnitt gewählt werden. Wir erläutern Ihnen die wichtigsten, damit Sie schnell und sicher Ihre Abzüge ordern können.   >> weiterlesen ...

Automatische Verbesserung Ihrer Fotos mit der Bildoptimierung

In der Regel bieten Fotoservice-Dienstleister eine automatische Bildoptimierung. Wir haben hinter die Kulissen geschaut, was das eigentlich bedeutet und sagen Ihnen, in welchen Fällen, Sie diese aktivieren oder doch besser ausschalten sollten.   >> weiterlesen ...


Die Formatfrage: Größe und Beschnitt bei Digitalabzügen

Damit die etablierten Abzüge-Größen 9x13cm, 10x15cm und 13x18cm von Digitalkameras gedruckt werden können, ist in der Regel ein Beschnitt nötig oder es entsteht ein weißer Rand. Wir erläutern, warum dieses Phänomen auftritt, welche Wahlmöglichkeiten Ihnen die Foto-Druckdienstleister bieten und was die beste Lösung für Sie ist.   >> weiterlesen ...

Testberichte

Die Abzüge vom Müller Fotoservice im Test

Die Drogeriekette Müller ist vor allem in der Südhälfte Deutschlands sehr bekannt. Über die Website kann man Fotos auch von anderen Orten in Deutschland aus bestellen. Wir haben die Abzüge des Anbieters im großen Test intensiv geprüft. Die Drogeriekette Müller ist vor allem in der Südhälfte Deutschlands sehr bekannt. Über die Website kann man Fotos auch von anderen Orten in Deutschland aus bestellen. Wir haben die Abzüge des Anbieters im großen Test intensiv geprüft.   >> weiterlesen ...

Fotos online entwickeln leicht gemacht

Mit einer beispiellosen Rasanz hat sich in den vergangenen Jahren die Technologie der Fotografie entwickelt, wie kaum ein anderer Bereich des Alltags. Mit Einführung der digitalen Fotografie wurde ein Quantensprung unternommen, der es jedem ermöglicht, zu erschwinglichen Preisen hochwertige Kameras zu erwerben und Bilder zu machen, ohne stets die Kosten des Filmmaterials im Hinterkopf zu behalten. So ist es möglich auch als Nichtprofi mit Belichtung und Zeiten zu experimentieren und eine Auswahl unterschiedlicher Einstellungen für ein optimales Resultat auszuprobieren. Wenngleich dabei häufig unzählige Bilder auf der Festplatte des Rechners "eingelagert" werden, um irgendwann einmal auf dem Bildschirm betrachtet zu werden, besteht nach wie vor der Bedarf die schönsten Urlaubserinnerungen oder Bilder der Kleinen und der Familie wie früher in Händen zu halten oder spontan griffbereit zu haben, wenn sich Besuch einstellt. Die einfachste und kostengünstigste Lösung Digitale Bilder entwickeln zu lassen heißt ganz schlicht Fotos online entwickeln zu lassen.

Sie möchten Fotos online entwickeln ? TIPP: Online - Fotoservices im Vergleich

 

Erinnerungen greifbar halten

Die analoge Fotografie ist beileibe noch nicht gänzlich verdrängt, sei es aufgrund des seit Jahren lieb gewonnenen Fotoapparats oder aufgrund der persönlichen Philosophie. Gut zu wissen, dass man auch diese Fotos online entwickeln kann, wie z.B. bei Pixelnet.de. Der Schwerpunkt des großen Online-Angebots liegt aber sicherlich im digitale Bilder entwickeln. Natürlich lassen sich mit so genannten Bilderdruckern, auch zu Hause einzelne Fotos in passabler Qualität ausdrucken, doch qualitativ bei Weitem besser, von der Abwicklung weit komfortabler und bei einer größeren Menge wesentlich günstiger kommt man, wenn man online seine digitalen Bilder entwickeln lässt. Anbieter hierfür gibt es reichlich, zu den prominentesten gehören dabei sicherlich Pixum, ifolor, Photobox und Foto.com. Die Menge der Anbieter macht deutlich, dass die digitale Aufnahmetechnik zwar von den meisten bevorzugt wird, dass die Sehgewohnheit beim Betrachten der Bilder jedoch noch immer im Wesentlichen dieselbe ist, wie seit Beginn der Fotografie. Ein gerahmtes Bild an der Wand, der oder die Liebste auf dem Nachttisch, das Hochzeitsfoto auf dem Klavier oder der Stapel Bilder den man Freunden und Bekannten in die Hand geben kann, halten die Erinnerungen greifbarer als es ein digitales Speichermedium vermag.

Digitale Bilder entwickeln – komfortabel von zuhause aus

Das schnelle Internet hat mit dazu geführt, dass das digitale Bilder entwickeln so einfach und komfortabel wie nie zuvor ist. Man braucht nicht einmal das Haus zu verlassen und hat die Möglichkeit, bei den meisten Online-Angeboten neben dem klassischen Abzug zudem noch zahlreiche weitere individuell gestaltete Produkte anfertigen zu lassen. Besonders beliebt sind hierbei mit der kostenlosen Software des jeweiligen Anbieters selbst erstellte Fotobücher zu gestalten. Aber auch Geschenkartikel wie Fotokalender, Fototassen, Fotoleinwände, Grußkarten, Spieleklassiker und vieles mehr lassen sich mit den eigenen Fotos individualisieren. Inzwischen gehört das Fotos online entwickeln zum Standard wodurch das Preisniveau, insbesondere bei Standardformaten, sehr niedrig ist und sich die Anbieter mit Aktionen und Schnäppchen-Preisen immer wieder bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses überbieten. Zu beachten ist lediglich, wie bei fast allen Onlinegeschäften die man tätigt, dass Kleinstbestellungen weniger lohnenswert sind als größere, da in aller Regel Versandkosten zum eigentlichen Preis hinzukommen.

Auswählen, bearbeiten, hoch laden, fertig

Der große Vorteil wenn man online digitale Bilder entwickeln lässt besteht neben den Kosten darin, dass zunächst die Bilder am Bildschirm in aller Ruhe ausgewählt und noch farblich oder vom Ausschnitt her bearbeitet werden können. Mit einer schnellen Internetverbindung, lässt sich ohne größere Umstände die Auswahl mit wenigen Klicks auf den Server des Anbieters hoch laden und der Bestellvorgang mit den Angaben des Formats und Art der Verarbeitung abschließen. In der Regel hält man schon wenige Tage später seine Abzüge, die frei Haus geliefert werden, in der Hand, ohne einmal das Haus verlassen zu haben. Komfortabler geht es kaum.